Evangelische Gemeinde A.u.H.B. Klosterneuburg home

sitemap


Gemeindevertretung & Presbyterium

die Presbyter 2011-2017
Unsere Gemeindevertretung besteht aus 28 Mitgliedern, die alle 6 Jahre von den Wahlberechtigten (über 14 Jahre alt) gewählt werden. Aus ihrer Mitte werden ebenfalls für 6 Jahre 8 Presbyter gewählt.
Die Aufgaben der Gemeindevertretung und des Presbyteriums sind direkte Sorge für das Wohl der Gemeinde und zwar in wirtschaftlicher wie auch in geistlicher Hinsicht.

Ergebnis der Presbyter- und Gemeindevertretungswahl 2011:

Folgende KandidatInnen wurden gewählt (in alphabethischer Reihenfolge, ohne Titel):
Die 8 PresbyterInnen:
Christian Bauer, Gregor Brunner, Erwin Czesany, Fritz Richter, Julian Sartorius, Christine Seydl, Dieter Stroh, Christine Zippel

GemeindevertreterInnen:
Christian Bauer, Karl Bollmann, Petra Brandt-Reinhardt, Gregor Brunner, Gerda Christof, Erwin Czesany, Martin Essl, Ingrid Fleischmann-Niederbacher, Gerald Forkert, Martin Hagenlocher, Kerstin Kapeller, Heinz Karl, Cornelia Kaufmann, Isabella Lell-Zygartowski, Fritz Mayer, Fritz Richter, Kathy Salazar, Heidi Sartorius, Julian Sartorius, Gertraud Schickhofer, Uli Schwarz-Hinterberger, Christine Seydl, Dieter Stroh, Dietmar Weickert, Christine Zippel

Ersatzleute: Ingrid Gieger, Herbert Mayer, Erika Ressl

Die Gemeindevertreter konnten zwischen 52–85,5% der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen. Es wurden also alle gewählt.
Wiederwahl des Pfarrers mit 95,8% der abgegebenen Stimmen.
Die Angelobung der neuen Gemeindevertreter war am So, 20.11.2011 im Gottesdienst; anschließend Konstituierende Sitzung mit Wahl des Presbyteriums und Konstituierende Sitzung des Presbyteriums.

Fotos finden Sie in der Fotosammlung.

Ergebnis der Gemeindevertretungswahl 2005:

die Presbyter 2005-2011 zur Vorstellung der Presbyter (Artikel des Gemeindeblattes 2006-1)

Folgende KandidatInnen wurden gewählt (in alphabethischer Reihenfolge, ohne Titel):
Sonnhilde Audétat, Christian Bauer, Karl Bollmann, Gregor Brunner, Gerda Christof, Erwin Czesany, Karlheinz Essl, Martin Essl, Ingrid Fleischmann-Niederbacher, Gerald Forkert, Martin Hagenlocher, Andreas Hodel, Gabriele Höfer, Hedi Hruska, Elisabeth Karl, Heinz Karl, Cornelia Kaufmann, Fritz Mayer, Sabine Mayer, Hedwig Preisecker, Erika Ressl, Fritz Richter, Uli Schwarz-Hinterberger, Gertraud Schickhofer, Christine Seydl, Dieter Stroh, Dietmar Weickert, Christine Zippel.

Ersatzleute sind:
Petra Brandt-Reinhardt, Ernestine Herr, Robert Bieber, Kerstin Kapeller.

86 Stimmen wurden abgegeben, davon 4 ungültig und 7 per Briefwahl.
Der Wahlvorschlag wurde ohne Gegenstimmen angenommen. Die Wahlbeteiligung betrug 4,6%, das sind ca. 54% jener Gemeindemitglieder, die 2x pro Jahr in den Gottesdienst kommen - bzw. nahezu 100% der regelmäßigen Kirchengänger (Derzeit gibt es ca. 1700 evangelische Christen in Klosterneuburg).
Die ANGELOBUNG der neuen Gemeindevertreter war am So, 4.12.05 im Gottesdienst; anschließend Konstituierende Sitzung mit Wahl des Presbyteriums und Konstituierende Sitzung des Presbyteriums.
Im nächsten Gemeindeblatt wird sich das neue Presbyterium vorstellen, da das Redaktionsende vor der Konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung war.